Ein Jahr Freiwilligendienst mit ASF

Digitale Infoveranstaltung

Du interessierst Dich für einen einjährigen Freiwilligendienst im Ausland? Bei unserer digitalen Infoveranstaltung erfährst Du Hintergrundinformationen und kannst Deine Fragen stellen.

Jährlich entsendet ASF etwa 160 junge Menschen in 11 Länder in Europa, den USA und Israel. Die Freiwilligen arbeiten mit Holocaust-Überlebenden, mit Menschen mit Behinderung und mit älteren Menschen, sie engagieren sich in antirassistischen Initiativen, an Gedenkstätten und in Museen. Der Friedensdienst bietet Euch die Möglichkeit zu internationaler Erfahrung, sozialem Engagement und zur beruflichen Orientierung.

Am 28. September um 17 Uhr stellen Mitarbeiter*innen von ASF und ehemalige Freiwillige in der Online-Infoveranstaltung das Freiwilligenprogramm vor und informieren dich über den Ablauf, die Einsatzländer und –stellen sowie die Finanzierung.

Wir freuen uns auf Dich und Deine Fragen!

Eine Anmeldung ist auf unserer Website ab September möglich.

Am 19. Oktober um 17 Uhr wird diese Infoveranstaltung erneut angeboten.

Anmeldung

Hinweis: Nach dem Absenden deiner Anmeldung erhälst du eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Sieh bitte auch im Spam-Ordner nach. Bitte bestätige dort deine Anmeldung.
Anschließend erhälst du eine Mail mit den Zugangsdaten für das Zoom-Meeting.

AFS-Blog

Jahrestagung: „Immer wieder. Krieg und seine Folgen“

zum Blogbeitrag

Bündnis #HandInHand: gemeinsam gegen Rechts!

zum Blogbeitrag

Gedenken an queere NS-Verfolgte im Bundestag – mit vielen Weggefährten von ASF

zum Blogbeitrag

Statt Vorschlägen über die Köpfe der Leidtragenden hinweg – jetzt ist unsere Unterstützung gefragt

zum Blogbeitrag

Mut, Verzweiflung und Zusammenhalt in Odesa

zum Blogbeitrag

Wie Antisemitismus entgegentreten?

zum Blogbeitrag

60 Jahre ASF in Belgien

zum Blogbeitrag

Viele Gespräche und Begegnungen in Nürnberg

zum Blogbeitrag